7 Schritte um ein erfolgreicher Zauberer zu werden

zauberer werdenJeder sieht sie auf Parties, Firmenfeiern, Hochzeiten, im Fernsehen und manche sogar auf der großen Bühne in Las Vegas. Doch wie kann zum erfolgreichen Zauberer werden? Was unterscheidet den Erfolgreichen vom Hobby-Zauberer und wie startet man das Projekt Zauberer werden am Besten? Ich bin David Millert und beschäftige mich nun schon seit mehr als zehn Jahren mit dem Thema. Meine Erkenntnisse aus diesem Erfahrungsschatz möchte ich hier in einem kurzen und bündigen Guide mit euch teilen.

Schritt 1: Spezialisiere dich!

Wie in vielen Branchen, gibt es viele verschiedene Zaubertricks. Es gibt Kartenzauberei, Mentalismus, Magie mit alltäglichen Gegenständen, Bühnenzauberei, Close-Up-Zauberei und vieles mehr. Jeder angehende Zauberer sollte hier für sich die favorisierte Art der Magie auswählen und diese lernen. Natürlich sollte man sich nicht vollständig auf einen Bereich konzentrieren und alle anderen ignorieren, aber das Spezialistentum ist immer besser als das Generalistentum. Weißt du die Richtung, in die du gehen möchtest? Dann lies weiter.

Schritt 2: Die richtige Ausrüstung:

Zauberer werden viele verschiedene Arten an Utensilien und Kartendecks für ihre Magie verwenden. Je nach eurer Spezialisierung werdet ihr also verschiedene Dinge benötigen. Ein Standard-Accessoire jedes Zauberers ist allerdings das Kartendeck. Bei der Mach-Art gibt es viele Dinge zu beachten. Eine ausführliche Erklärung hierzu, könnt ihr euch in diesem kurzen Video anschauen.

In meiner Karriere als Zauberer konnte ich schon einige Erfahrungen mit Online-Zauberläden machen und daher möchte ich euch hier gleich auf den richtigen „Pfad“ führen :) Der Shop wurde von mir hinreichend getestet und war immer zuverlässig, schnell und günstig!

Bicycle Deck hier günstig kaufen!

Madison Dealers Deck hier günstig kaufen!

Bee Deck hier günstig kaufen!

Tally Ho Circle Back hier günstig kaufen!

Schritt 3: Lerne die Basics!

Wie in vielen anderen Bereichen sind auch gerade in der Zauberei die Basics die wichtigsten Fertigkeiten überhaupt. Es bringt nichts den schwierigsten Trick zu kaufen und zu üben, wenn man dabei schon die Karten nicht richtig in der Hand hält. Das hört sich vielleicht banal an, aber ich habe schon viele Zauberer gesehen, die rudimentäre Illusionen unsauber ausführen und dann nicht die gewünschte Reaktion erzielen.

Für einen guten Start kann ich euch die Tutorials auf meinem YouTube-Kanal empfehlen. Ich habe hier eine Sammlung an Videos, die viele Basics anschaulich abdecken und es kommen regelmäßig neue Videos dazu. Hier kannst du sofort anfangen zu lernen. Abonniert mich doch einfach.

Schritt 4: Mache es zu deinem Trick!

Dieser Schritt ist wahrscheinlich der Wichtigste! Sei du selbst und lass sich das auch in deinen Illusionen widerspiegeln. Nichts ist schlimmer, als ein Zauberer, der zehn Routinen mit zehn unterschiedlichen Arten zu erzählen vorführt. Lerne einen Trick und passe dann die Geschichte deinem Charakter und Bedürfnissen an. Nicht alles muss immer so benutzt werden, wie in den Büchern steht.

Schritt 5: Üben, üben, üben

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. So mancher Zauberer zwar schon, aber das hat andere Gründe. Stellt euch vor den Spiegel und übt so lange, bis ihr euch selber von euren Fähigkeiten überzeugt. Dieser Übungsprozess sollte immer weiter laufen. Auch wenn ihr meint den Trick schon perfekt zu beherrschen. „What you don’t use, you lose.“

Hier findest du eine Auswahl weiterer Tutorials, die dir helfen können:

 

Schritt 6: Mache auf dich aufmerksam!

Fange an, deiner Familie deine Zauberfähigkeiten vorzuführen. Erfahrungsgemäß wirst du anfangs etwas aufgeregt sein und zittrige Finger haben. Keine Sorge. Das legt sich relativ schnell. Wenn sie überzeugt sind, du hättest übernatürliche Fähigkeiten, mache in deinem Freundeskreis weiter. Irgendwann kommt es von ganz alleine, dass deine Freunde andere Leute herbeiziehen und danach fragen, einen Trick gezeigt zu bekommen. Sei vorbereitet! Sie werden immer mehr sehen wollen. Das kann auch ein guter Ansporn sein, neue Tricks zu erlernen.

Hast du dein näheres Umfeld überzeugt, wage dich an die Öffentlichkeit. Ein ideales Medium hierfür ist das Internet mit seinen Videoportalen und Branchenbüchern.

Schritt 7: Sei dir über deine Ziele im Klaren!

Möchtest du Bühnen-, Kinder- oder eine andere Art von Zauberer werden? Mache dir darüber Gedanken und richte deine Tricks und dein Verhalten danach aus. Eine Zaubershow hat ganz erhebliche Unterschiede je nach dem Genre dem man nachgeht.

Es ist ein langer Weg um Zauberer zu werden. Allerdings lohnt er sich und man kann viel Spaß dabei haben, neue Leute kennenzulernen. Wenn ihr noch Fragen oder Anregungen habt, freue ich mich über eine Mail oder ein Kommentar von euch. Viel Glück auf dem Weg zum Zauberer und „See you on the way!“

David Millert

9 comments

  • Lotus 21. Dezember 2013

    Hey ich habe mich seit einigerzeit Zauber videos hoch und runter angeschaut, würde gerne auch die super Illusionen beherrschen – dafür schaue ich mir deine sehr Anfängerfreundlichen Videos an. Ich denke dir ist Hands Klok bekannt….der Typ hat einfach mal ein Mega trick auf lager der diesen ziehmlich oft vorführt. Kannst du mir sagen wie er das macht ?

    Link zum video ab 7:30 : http://www.youtube.com/watch?v=rMNs7CyE5M0

  • Surver1 14. Oktober 2012

    Hallo ich würde mich freuen wen du ein Video machst wie man eine karte verschwinden lässt wie in deinem Video mit dem holz stumpf.
    LG
    Surver1

  • Michi 1. Oktober 2012

    Danke David aber ich hab ein Problem meine Mutter will mir keine kaufen

  • Mula 29. September 2012

    In deiner „Bio“ stimmt der YOUTUBE Acc. nicht mehr :)

  • Michi 23. September 2012

    welches kartenspiel würdest du einem anfänger wie mir empehlen?
    warte auf rückruf:D

  • michi 13. September 2012

    hey david ich find deine videos ziemlich gut ich würde mich auch sehr freuen wenn du mir zurück schreiben würdest. :DD

    • DavidM 14. September 2012

      Hey michi!
      Freut mich das dir meine Videos gefallen. Viel Spaß beim üben!
      LG
      David

Post a reply

You must be logged in to post a comment.
Tischzauberer Berlin   Impressum & Datenschutz
Copyright © David Millert 2016